Natürlich ist Champagner etwas herrliches. Auch zu Austern das wohl am häufigsten gereichte Pairing.

Aber was passt noch besser? Am Wochenende, beim Gourmet Festival Düsseldorf, habe ich mal wieder dieses Top-Austernpairing gehabt:

Eine Auswahl an frischen Austern mit einem knochentrockenen, leichten Muscadet.
Ja bist du deppat ist das gut!

Knochentrocken, super leichter Körper, der übrigens auch hervorragend zum genialen Sommerwetter passte, Noten von Zitrusfrüchten, grünem Apfel und frühreifer Birne und eine gewisse Salzigkeit, die das Pairing mit den Austern nochmal untermalt. Herrlich!
Ganz getreu dem Spruch: What grows together, get’s together.

Schon probiert? 

Author

Björn Bittner ist der Gründer von Bjr Le Bouquet. Seine Artikel beschäftigen sich mit den Themen Wein, Essen und Reisen. Ob Verkostungsnotiz, Restaurant-Bericht oder Einblicke in die letzte Weinreise - hier findet ihr alles was Björn bewegt.

Comments are closed.