Berichte

Der Deutsche Weinbau DDW – Interview mit Björn Bittner

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr

1. Wie wird man eigentlich zu einem der wichtigsten Wein-Blogger Europas?

Indem man international einer der ersten ist und sich frühzeitig dafür entscheidet, seine Anonymität aufzugeben. Hätte ich diesen Schritt 2016 nicht gemacht, wäre es ganz sicher nicht so weit gekommen.

2. Wie lange hat es gedauert, bis Sie Ihren heutigen Status mit über 60.000 Followern auf Instagram erreicht haben? Können Sie eigentlich davon leben?

Angefangen habe ich 2016 zur ProWein, damals noch sehr laienhaft und unstrukturiert. Nach einem Jahr bekam ich für meine Arbeit erste Aufmerksamkeit, die sich bis heute weiterentwickelt. Ich wende sehr viel Zeit dafür auf. In den ersten anderthalb Jahren sicher drei bis vier Stunden täglich für Instagram. Außerdem probiere ich viele Weine und versuche mich möglichst gut zu verkaufen. Anfangs war das alles nur ein Hobby, das ich neben meinem damaligen Marketingjob betrieben habe. Seit Mitte letzten Jahres bin ich komplett selbstständig und lebe auch davon.

3. Was wollen Sie erreichen? Gibt es für Sie auch andere Themen außer Wein und Genuss?

Ich möchte so viele Menschen wie möglich, in Deutschland und im Ausland, für das Thema Wein begeistern und sie mit meiner Passion für Wein und meinem persönlichen Stil ansprechen, mitnehmen und ebenfalls zu Weinliebhabern machen. Außerdem möchte ich natürlich so viele Weine probieren, wie es nur geht. Auch wenn ich lange überlege, gibt es kein Thema, das mich mehr interessiert als Wein. Diese Leidenschaft erlaubt es mir, meine Botschaft so rüberzubringen wie ich es mache. Ohne diese Begeisterung würde das Ganze nicht funktionieren. Mich begeistert vor allem die Vielfalt. Unsere deutschen Weine, haben so viel zu bieten, dass man sie einfach gut “ nden muss.

Vielen Dank an Holger Klein, das Magazin Der Deutsche Weinbau und den Meininger-Verlag für das Interview!

Björn Bittner ist der Gründer von Bjr Le Bouquet. Seine Artikel beschäftigen sich mit den Themen Wein, Essen und Reisen. Ob Verkostungsnotiz, Restaurant-Bericht oder Einblicke in die letzte Weinreise - hier findet ihr alles was Björn bewegt.

Comments are closed.