Natürlich ist die, alle zwei Jahre stattfindende, Millésimes Alsace der Hauptevent dieser wichtigsten Woche für die Weinregion Elsass. Hierfür reist Fachpublikum aus aller Welt an, um die aktuellen Weine der Erzeuger ins Glas zu bekommen, sich mit diesen auszutauschen und spannende Neuentdeckungen zu machen. Um diese Veranstaltung herum hat der Verband CIVA ein attraktives Rahmenprogramm gebastelt.
BJR Le Bouquet Björn Bittner im Weinberg Schoelhammer von Famille Hugel im Elsass Reisen
„Hier möchte man verweilen“, sagte ich meinem Freund René vergangenes Jahr im August, als wir über die Hauptstraße Riquewihrs schlenderten. Gut und gerne 30 Grad trieben uns durch die Gassen in Richtung Verkostungsraum. Die Hitze vergaßen wir allerdings schnell, als wir die mittelalterlichen Bauten an denen wir vorbeizogen betrachteten, die bereits Vorbild für Walt Disneys
Schanz Michelin Restaurant Piesport Mosel Heilbutt Spargel Parmesan von Thomas Schanz Food
Mal wieder ein Abend wie im Schlaraffenland. Im Schanz wurde ich bei keinem meiner bisherigen Besuche auch nur in einem Gang enttäuscht. Und das Vergnügen beginnt schon beim herzlichen, fast schon familiären Empfang von Frau Schanz, die ihre Gäste mit einer Freude empfängt, wie man es sich vielerorts wünschen würde. Über das, was Thomas aus
Weinguerilla Magazin Lieblingsplatz Köln Lifestyle mit Interview BJR Le Bouquet Björn Bittner Katherina Wagner Berichte
Er ist ein Revoluzzer der konservativen Weinszene, obwohl ihm das zutiefst widerstrebt und genau das nie sein Ziel war. Dennoch rüttelt Björn Bittner alias BJR Le Bouquet an festgefahrenen vinophilen Traditionen und bewegt sich avantgardistisch nonkonform zur Arroganz des Autochthons mit seinem Weinblog, dessen simples wie gleichermaßen hochgestecktes Ziel es ist, die hohe Eintrittsbarriere zu
Markus Molitor Riesling Spätlese im Wein & Dine Köln BJR Le Bouquet Björn Bittner Food
Das zweite Mal hat es mich nun ins Wein und Dine auf die kölsche Weißenburgstraße ins Agnesviertel gezogen. Eigentlich wollte ich nichts schreiben, damit mir keiner die Raritäten austrinkt, aber Wein – und auch Food – sind ja to share... Beim Wein und Dine handelt es sich um das ehemalige Restaurant meines Freundes Rene, der